15.06.2016 / Communiqués / /

Die CVP Basel-Stadt begrüsst die klare Zustimmung zum Bebauungsplan Roche und kritisiert die mutwillige Gefährdung des Wirtschaftsstandorts durch das Grüne Bündnis

Die CVP Basel-Stadt ist sehr zufrieden mit der klaren Zustimmung des Grossen Rates zum Bebauungsplan Roche. Die bürgerlichen Parteien sprachen sich geschlossen für den betreffenden Ratschlag des Regierungsrates aus und würdigten die von Roche geplante Investition im Umfang von 3 Milliarden (!) CHF als einen regelrechten Glücksfall für Basel. Selbst die SP musste die Bedeutung der Entwicklungspläne von Roche anerkennen.

 

Als völlig irritierend wurde denn auch der Antrag des Grünen Bündnisses aufgenommen, welcher das Geschäft zurückzuweisen wollte. Dass sich eine Fraktion, welche derart willkürlich die Schädigung unseres Wirtschaftsstandorts in Kauf nimmt, allen Ernstes gleich für mehrere Sitze im Regierungsrat bewirbt und gar das künftige Regierungspräsdium stellen will, mutet grotesk an. Solche Politikerinnen und Politiker gehören nicht in die Basler Regierung!

 

Kontakt