21.11.2016 / Communiqués / /

Grossrätin Beatrice Isler übernimmt das Präsidium der CVP Frauen Basel-Stadt

Am 16. November 2016 verabschiedeten die CVP Frauen Basel-Stadt ihre langjährige Präsidentin, Jenny Ch. Wüst. Seit 2009 leitete sie die Geschicke der CVP Frauen in Basel; nun gibt sie das Präsidium per Ende 2016 ab. Die CVP Basel-Stadt dankt Jenny Ch. Wüst herzlich für ihren grossen Einsatz und ist erfreut, dass sie weiterhin bei den CVP Frauen dabei sein wird.

 

In derselben Sitzung wurde Beatrice Isler, Grossrätin und Bürgergemeinderätin, zur neuen Präsidentin berufen. Mit ihrem Beitritt zur CVP im Frühling 2011 engagierte sie sich von Anfang an auch bei den CVP Frauen Basel-Stadt. Es ist ihr ein Anliegen, diese aktive Frauengruppe innerhalb der CVP weiter zu fördern. Zusammen mit den Sektionen der Wahlkreise, der jungen CVP und der Stammpartei Basel-Stadt entstehen so austarierte Entscheidungen der breiten Basis, was dem Hintergrund der CVP generell sehr entspricht und eindeutig eine grosse Stärke ist. Beatrice Isler wird das Präsidium per 1. Januar 2017 übernehmen.

 

Kontakt