28.04.2017 / Uncategorized / /

Wechsel im Präsidium der CVP Grossbasel Ost

An ihrer Generalversammlung hat die Sektion CVP Grossbasel Ost Manuela Hobi zur neuen Präsidentin gewählt. Andreas Peter bleibt dem Vorstand weiterhin als Mitglied erhalten. Als neues Vorstandsmitglied konnte zudem Denis Bernhardt gewonnen werden. Ferner stellten sich alle bisherigen Vorstandsmitglieder zur Wahl.
An einer launigen Generalversammlung vom 25. April 2017 im Restaurant Kunsthalle ist Andreas Peter nach vier Jahren als bisheriger Präsident der Sektion Grossbasel Ost zurückgetreten. Er bleibt weiterhin Mitglied des Vorstandes und wurde für sein langjähriges Engagement verdankt. Die Versammlung wählte dann Manuela Hobi zur neuen Präsidentin. Die Basler Anwältin war bereits Vizepräsidentin der Sektion. Zusätzlich wurde Denis Bernhardt in Vorstand gewählt.

Neu setzt sich der Vorstand nun wie folgt zusammen:

  • Grossrätin und Bürgergemeinderätin Beatrice Isler
  • Grossrat Osi Inglin
  • Bürgergemeinderätin Gabriele Stutz
  • Denis Bernhardt
  • Regula Graf
  • Manuela Hobi (Präsidentin)
  • Remo Ley
  • Sarah Khan
  • Andreas Peter

Auch unter der neuen Präsidentin möchte sich der Vorstand in Grossbasel Ost stark dafür einsetzen, die CVP attraktiv für neue, junge Mitglieder und Wähler zu machen. Mit den bisherigen Grossräten dient die CVP Grossbasel Ost jetzt schon als gut funktionierende Brücke zwischen den Anliegen der Bevölkerung und der kantonalen Politik. So konnten auch im vergangenen Jahr immer wieder Bedürfnisse der Quartierbewohner direkt in die Politik getragen werden.
Im weiteren Verlauf der Generalversammlung konnte an einer unterhaltsamen und trotzdem würdigen Führung des Pfarrers und Geschäftsführers der Offenen Kirche Elisabethen, Frank Lorenz, die Gruft bzw. Grablege von Christoph und Margaretha Merian-Burckhardt besichtigt werden. Im anschliessenden, ebenfalls sehr abwechslungsreichen Referat von Dr. Robert Labhardt erhielten die Mitglieder spannende Einblicke und Hintergründe in das Wirken der beiden Stifter der Christoph Merian-Stiftung. Mit einem feinen Apéro klang die sehr sympathische Versammlung in familiärer Atmosphäre aus.

Kontakt