31.10.2019 / Communiqués / /

Daniel Lorenz folgt auf Christian Griss

Nach über zehn Jahren im Riehener Einwohnerrat – davon zwei als Präsident – hat Christian Griss an der gestrigen Sitzung seinen Rücktritt bekannt gegeben. Christian Griss, der weiterhin als Riehener CVP-Grossrat amtet, bleibt dem Riehener Parlament vor allem mit seiner stets effizienten und korrekten Führung in Erinnerung. Neben dem Einwohnerrat präsidierte er ebenfalls während zwei Jahren die Geschäftsprüfungskommission (GPK) und die Sachkommission Gesundheit und Soziales (SGS).

Nachrücken wird für die Riehener CVP Vorstandsmitglied Daniel Lorenz. Daniel Lorenz arbeitet als Privatkundenberater bei der Raiffeisen Bank in Riehen und engagiert sich im Vorstand der Vereinigung der Riehener Dorfgeschäfte (VRD) und als Präsident des lokalen Handball Vereins.

Die Riehener CVP dankt Christian Griss für sein langjähriges Engagement in der Dorfpolitik und wünscht ihm weiterhin viel Elan im Grossen Rat des Kantons Basel-Stadt. Gleichzeitig freut sich die Ortspartei mit Daniel Lorenz ein engagiertes und bestens vernetztes Mitglied in ihrer Fraktion zu gewinnen.

Kontakt